Hallo ihr Lieben,

in Kooperation mit Ross Lovergrove hat KIKO kürzlich eine neue Limited Edition auf den Markt gebracht. Rauchig, mystisch und dunkel - das ist das Motto der "Neo Noir" Limited Edition.
Eine Mischung aus Eleganz, Sinnlichkeit, Femininität, Unbefangenheit und Zweckmäßigkeit." so beschreibt KIKO seine neue Neo Noir limited Edition. Ein paar der Neuheiten habe ich freundlicher Weiße zum Testen erhalten. Nachstehend möchte ich euch die Produkte vorstellen und euch meine Meinung dazu mitteilen :).
Das Produktdesign trifft bei mir schon mal voll ins schwarze (im wahrsten Sinne des Wortes :P) Die schwarzen Cases mit geometrischen Design machen nicht nur optisch einiges her, sondern liegen auch sehr gut in der Hand, wirken wertig und machen einen gut verarbeiteten Eindruck! Allgemein hat mich KIKO mit den wunderschönen LE-Designs noch nie enttäuscht!

Viel wichtiger wie das äußere sind allerdings die Produkte selbst. Wie die sich im Test schlagen erfahrt ihr in diesem Post!

NEO NOIR POCHETTE
UVP: 10,90€


Das Makeuptäschen ist das einzige Produkt dieser Limited Edition welches mich total enttäuscht hat!!! Das Material fühlt sich sehr billig an und stinkt extrem nach Chemie! 


Kennt ihr diese billigen China-Pinselsets mit Täschchen aus Ebay? So ungefähr könnt ihr euch das ganze vorstellen. Verschlossen wird die Tasche mit einem innenliegenden und unsichtbaren Magnetverschluss. Zusätzlich hat man nochmals dieses silberne Kettchen zum Verschließen. Ich dachte dass man diese vielleicht als Armkette "zweckentfremden" kann, aber dazu ist sie leider zu groß! 10,90€ halte ich bei einem solchen Produkt für extrem überteuert!


DESIGN FLOWER ENRICHED HIGHLIGHTER
UVP: 12,90€



So - negative vibes off - kommen wir zu den Schätzchen dieser Limited Edition ;)
Bei Highlighter schlägt mein Herz ja immer sofort höher :D In den letzten Monaten bin ich irgendwie zum totalen Junkie mutiert und kann gar nicht genug Glow auf den Wangen haben! Das zeigt sich auch in meiner stetig wachsenden Sammlung. Natürlich habe ich mich über den Flower Enriched Highlighter total gefreut! Schon alleine die Prägung gefällt mir mega gut! 


Das Puder ist wie auf dem Bild recht gut zu erkennen in zwei Farben unterteilt. Die obere, etwas hellere Nuance würde ich als klassischen Champagnerton beschreiben. Nicht zu dunkel und nicht zu hell - ein Ton der nahezu jeder Hautfarbe stehen dürfte. Der Highlighterton unten hingegen ist etwas dunkler und geht roségoldene Richtung! Ebenfalls eine wunderschöne Farbe!


Das Puder ist super fein und fühlt sich zwischen den Fingern fast schon wie Seide an. Aufgetragen zaubert der Highlighter einen wunderschönen subtilen Glow und kommt dabei ohne grobe Glitterpartikel aus! Wer auf ein dezentes (Alltags-)Highlight steht kann hier getrost zugreifen!

DIVINE TONE RADIANT FACE SERUM
UVP: 18,90€


Das Serum ist leicht eingefärbt, wirkt auf der Haut dennoch transparent und enthält feine lichtreflektierende Partikel.

Ich verwende es manchmal nach meinem Sonnenschutz als zusätzliches Pflegeprodukt vor meiner Foundation. Die Textur ist leicht, seidig, zieht schnell ein und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl.


Es spendet etwas Feuchtigkeit und hüllt die Haut in einen leichten Glow. Durch die leichte Textur und die schnell einziehende Formel eignet sich das Serum auch sehr gut als Foundationunterlage. Wer nur eine gaaaaanz leichte Pflege sucht kann in jedem Fall zu diesem Serum greifen. Mädels mit etwas reiferer oder trockener Haut sollten jedoch besser zu einer "richtigen" Tagespflege greifen :)



MAXI-MOD MASCARA
UVP: 11,90€

Die Mascara ist für mich ebenfalls ein kleines Highlight dieser Limited Edition! Warum? Zwecks des Bürstchens! Besonders die unteren Wimpern lassen sich mit herkömmlichen Bürstchen oft nicht ordentlich tuschen da diese viel zu groß sind. Vor allem Mädels mit etwas kleineren Augen werden dieses Problem kennen. Warum also nicht eine Mascara mit einem super süßen Mini-Bürstchen auf den Markt bringen? Ich weiß dass es eine solche Mascara von Clinique gibt, die recht gehyped wird, anscheinend allerdings nur in den USA erhältlich ist. 


Für alle die ein Auge auf Mascaras mit kleinen Bürstchen geworfen haben - Bitteschön ;)

Ich verwende die Mascara nun seit einigen Tagen und bin wirklich sehr begeistert! Durch die Größe erwischt man das auch noch so kleinste Häärchen am unteren Wimpernkranz oder im Augeninnenwinkel! Zudem zaubert die Mascara sehr viel Volumen, Fülle und Länge! 

Ich poste euch bewusst keine Tragebilder denn ich habe vor noch einen separaten Post zu dieser Mascara zu schreiben! Sie hat es in meinen Augen echt verdient mehr Aufmerksamkeit zu bekommen, also seid gespannt ;-) 

ENIGMA LIPSTICK "03 Graphic Mauve"
UVP: 11,90€



Tatsächlich gefällt mir das Packaging der Lippenstifte nicht ganz so gut. Das Design ist zwar das selbe wie bei all den anderen Produkten, durch die "Sanduhrmäßige" Form wirkt er allerdings super dick, klobig und passt somit auch nicht in meine Lippenstifte Acrylaufbewahrung! Was ich allerdings toll finde ist, dass der Lippenstift einen magnetischen Verschluss hat! Somit schließt er sicher und fest, sodass man auch unterwegs keine Angst haben muss dass er sich in der Handtasche selbstständig macht.

Mal von dem - für mich - etwas unvorteilhaften Packagings macht der Lippenstift jedoch eine super Figur! Farbe, als auch Textur sagen mir total zu! 

Die Deckkraft ist grandios und bereits in einer Schicht erhält man ein Maxium an Farbe. Das Finish lässt sich schwer erklären. Es ist nicht unbedingt glänzend, aber auch keinesfalls matt. Dennoch etwas strahlender als ein Satin Finish - sehr schwer wie gesagt allerdings super schön!

Dadurch dass die Lippenstifte mit pflegenden Ölen angereichert sind werden die Lippen nicht ausgetrocknet und erhalten sogar ein bisschen Pflege! 



Wie gefallen euch die Produkte aus der neuen Neo Noir LE von KIKO?
Werdet ihr euch etwas davon kaufen?







Comments are closed.